Zurück zur Übersicht

Seminar Sehanalyse für SehtrainerInnen im Einzeltraining

Fortbildung für SehtrainerInnen am Samstag und Sonntag 2.03./03.03.2024 in der Sehakademie Starnberg:

Sehtraining im Einzeltraining anzubieten ist eine Bereicherung, wir SehtrainerInnen können individuell auf die Bedürfnisse der SehschülerInnen eingehen.
Im Kurs erarbeiten wir gemeinsam wie man einen Anamnesebogen erstellen und auslesen kann. Es werden Methoden gezeigt, wie visuelle Auffälligkeiten mit schnellen und strukturierten Tests zur Befunderhebung erkennbar sind durch optometrische Funktionsprüfungen und Screeningtests am Bernell-O-Scope.
Neue funktionale Augenübungen praktizieren wir gemeinsam und es ist sicher bereichernd für dich, wieder neue Übungen kennenzulernen.

Einzeltraining für den SehschülerIn ist sinnvoll bei
*Winkelfehlstellungen der Augen, Kindern mit Lese- und Rechtschreibproblemen wie Buchstabenverwechslungen (pq/bd), Zeilensprünge, Zahlendreher, Doppelbilder beim Lesen, Überlesen von Wortendungen oder kurzen Wörtern. Jugendliche und Erwachsene mit visuellen Problemen am PC profitieren sehr.
*Erkrankungen der Augenmuskeln wie Schlaganfall, Gehirntumor, MS uvm.
*allen fehlsichtigkeiten, Stoffwechselerkrankungen am Auge, wenn ein Gruppentraining nicht erwünscht ist.

Datum

02. März 2024

10:00 – 17:00

Ort

Veranstalter: Sehakademie Starnberg, Birgit Sauer

Kirchplatz 8

82319 Starnberg

Gebühr

€ 350,- (Frübucherrabatt € 290,-)

Anmeldung/Information

> Visuelle Analyse

Ansprechpartner

Marianne Wiendl
Kirchplatz 8, Starnberg

Tel: 08151 911 530

E-Mail: mail@mariannewiendl.de

> Website besuchen